Samstag, 31. Juli 2010

Pico Viejo







Mittwoch, 28. Juli 2010

Anaga Gebirge II







Montag, 26. Juli 2010

Anaga Gebirge I







Donnerstag, 22. Juli 2010

Aufstiegsweg zum Teide

Irgendwann in kommenden Wochen möchte ich vom Atlantik zum Teide gehen. Fast 4.000 Höhenmeter und ca. 30 km.

In den letzten Tagen haben wir einige Aufstiegswege ausprobiert, nach dem heutigen Tag steht der Weg zu 90% fest. Ole.

Hier einige Impressionen von heute






Montag, 12. Juli 2010

Scheckübergabe an SC Obermaiselstein

Letzte Woche konnte ich einen Scheck in Höhe von Euro 1.150,- an meinen Skiclub Obermaiselstein überreichen. In diesem Zusammenhang herzlichen Dank an die Zurich Versicherung, die bei den Olympischen Spielen in Vancouver den Athleten im Rahmen eines Gewinnspiels die Möglichkeit gegeben hat, den eigenen Verein zu unterstützen.

Im Bild von rechts, Berni Huber (Vorstand SC Obermaiselstein), Herr Hendrik Buth (Zurich Versicherung) und ich.

Sonntag, 11. Juli 2010

Social Media / Google Me

Google Me soll gegen Facebook antreten. Ein Mitarbeiter von Google hat nun einige interessante Überlegungen über das Thema Social Media veröffentlicht. Wissenswert!


Freitag, 2. Juli 2010

Facebook / Zusammenführung von Interessenten / Googles Reaktion

Facebook neues Feature wurde vielleicht von einigen gemerkt...

...neuerdings bekommt man bei Facebook Vorschläge für Freundschaft, die nicht personell bezogen sind, sondern Vorschläge von Seiten, also eher zumindest geschäftlich ausgerichteten passenden Interessenten, die zu meinen Profilinformationen passen, die ich preisgebe.

Was wohl bei Google lange Zeit "die Verlinkung" war und zum Teil noch ist, ist bei Facebook das "I like". Letzendlich beruhen beide Ansätze auf dem gleichen Prinzip, ... wenn viele verlinken oder eben was "I liken", dann wird es schon bedeutsam sein und von sowohl Google als auch von Facebook als bevorzugtest Suchergebniss oder bevorzugte Empfehlung "verarbeitet"... von Google sehr gewinnbringend, von Facebook jetzt testweise und demnächst vielleicht gewinnbringend.

Nur wenn das Zweite zutrifft, kann Facebook evtl. die Monopolstellung von Google strittig machen.


"Googles Caffeine" ist eine schnelle Reaktion von Google, die Zusammenführung von Interessenten im Internet zu dominieren. Durch die Berücksichtigung der LIVE Social Media Streams, verbunden mit Googles Know How im Bereich der Suche und den zwei Haupttoolls, "Google Adwords" und "Google Adsence" sieht man, dass Googles das Thema Social Media sehr ernst nimmt.

Zu den Änderungen bei Facebook siehe: http://mashable.com/2010/07/02/facebook-suggested-pages-2/
Mehr zu Googles Coffeine siehe: https://docs.google.com/fileview?id=0B3Xta1YUkWIhNTIxODM0YjctZmRhZC00ZWZjLWE5MzItMGZiM2Q3N2U4N2Ix&hl=de&authkey=CP_N4eIJ



Donnerstag, 1. Juli 2010